Einbau-Video

Produkte im Überblick

Einbauprodukte für VELUX Dachfenster

1 Eindeckrahmen
Leitet das von der Dachfläche herabfliessende Wasser seitlich am Fenster vorbei und sorgt für eine sichere Abdichtung, durch die weder Wasser, Staub noch Schnee eindringen kann.

2 Unterdachschürze
Für den regensicheren Anschluss des Fensters. Plissierte, diffusionsoffe Schürze, mit Butylklebeband für eine sichere Befestigung am Fenster. Im Dämm- und Anschluss-Set BDX enthalten.

3 Wasserableitrinne
Leitet oberhalb des Fensters auftretende Feuchtigkeit in das Sparrenfeld nebenan ab. Im Dämm- und Anschluss-Set BDX enthalten.

4 Dämmrahmen
Sorgt für die Dämmung zwischen Fenster und Dach. Schädliche Wärmebrücken werden vermieden und der Bildung von Kondenswasser wird entgegengewirkt. Im Dämm- und Anschluss-Set BDX enthalten.

5 Dampfsperrschürze
Für den dampfdichten Anschluss an die dachseitige Luftdichtigkeits-Schicht und Dampfsperre. Sorgt für eine dauerhafte Luftdichtheit und für den Schutz vor Tauwasserschäden im Dach.

6 Innenfutter
Für den Anschluss der Dachfenster an die Innenverkleidung des Daches. Feuchtigkeitsunempfindliches Material und hochwertige Oberfläche. Optimierter Lichteinfall durch waagerechtes Sturzbrett.

7 Einbau-Set Innenverkleidung
Auch für Einbauten, bei denen kein original VELUX Innenfutter verwendet werden soll, bietet VELUX mit der Einbauhilfe LSG für den Trockenbau ein massgeschneidertes Produkt an.

Eindeckrahmen

Eindeckrahmen für VELUX Dachfenster

Zur Abdichtung des Übergangs zwischen Fenster und Dach

Jedes Dachfenster benötigt zur Abdichtung des Übergangs zwischen Fenster und Dach einen Eindeckrahmen. Er leitet das von der Dachfläche herabfliessende Wasser seitlich am Fenster vorbei und sorgt für eine sichere Abdichtung, durch die weder Wasser, Staub noch Schnee ins Dach eindringen können.

VELUX Eindeckrahmen sind nicht mit dem Fenster verbunden (bis auf GVT, GVK, GVO und Sun-Tunnel). Die Vielfalt der VELUX Eindeckrahmen ist nahezu unbegrenzt. Für alle Gestaltungswünsche oder Dachanforderungen bieten wir passende Produkte.

Einbauprodukte

Einbauprodukte für VELUX Dachfenster

Aufeinander abgestimmte Einbauprodukte

Für den fachgerechten Anschluss der VELUX Dachfenster an das Dach bietet VELUX aufeinander abgestimmte Produkte. Diese ermöglichen schnelle und problemlose Lösungen. Dies gilt sowohl für die Anschlüsse von aussen (z.B. an eine Unterspannbahn), als auch von innen an die dachseitige Dampfsperre:
 

  • Wärmedämmrahmen-Set BDX 2000
    Für den fachgerechten Anschluss des Fensters ans Dach, verringert Wärmeverluste.
    Bestehend aus:
    • Wärmedämmrahmen aus Polyethylen mit Stahl-Montageprofilen, inkl. Unterdachanschlussschürze BFX und Wasserabweisrinne
    • Durch den Einbau des Dämmrahmens wird der Bildung von Wärmebrücken am Fenster nachhaltig entgegengewirkt.
    • Die im Set enthaltene Unterdachschürze stellt den Anschluss ans Unterdach sicher und die Wasserabweisrinne leitet oberhalb des Fensters auftretende Feuchtigkeit in das Sparrenfeld nebenan ab.
  • Unterdachschürze BFX 1000
    Vorkonfektionierte Unterdachschürze aus Faservlies mit plissierten Seitenteilen und Klebestreifen für die Montage am Fenster
  • Dampfbremse BBX 0000
    Vorkonfektionierte Dampfbremse mit verstärkter Eckausführung und Eckfixierung mit Schrauben (inkl. Montagewerkzeug für rasche und sichere Befestigung in der Fensternut)

Innenverkleidung

Innenverkleidung für VELUX Dachfenster

Innenverkleidung – sie gehört zu jedem VELUX Fenster

Der Anschluss von VELUX Dachfenstern an den Innenraum wird mit der VELUX Innenverkleidung gewährleistet. Sie entspricht den höchsten Anforderungen an Qualität, Funktionalität, Passform und Design. Die VELUX Innenverkleidung ist nicht nur technisch bestens auf Ihre VELUX Dachfenster abgestimmt, sondern trägt mit ihrer weissen Optik auch zur attraktiven Raumgestaltung bei.

  • Anschluss des Dachfensters innen
  • Feuchtigkeitsunempfindliches Material und hochwertige Oberfläche, geeignet für Bäder und Räume mit hoher Feuchtigkeit
  • Optimierter Lichteinfall durch waagerechtes Sturzbrett und senkrechten Anschluss unter dem Fenster
  • Verminderung von Kondensatbildung und Kälteabstrahlung