{{property.PropertyName}}
{{property.casePropertiesSelected[0].PropertyValue}}
Planung: Architekt Stefan Ehrenberger / Fotos: Patricia Weisskirchner
Schwingflügelfenster
Zurück zu den Wurzeln

So könnte man die erfolgreiche Renovierung des Familienhauses von Birgita und Stefan am Neusiedler See zusammenfassen. Ursprünglich um 1900 als Stall errichtet, wurde das Haus in den Sechzigerjahren in ein Wohnhaus umgebaut. Es entsprach jedoch nicht mehr den Bedürfnissen der wachsenden Familie. Nachdem die Eigentümer die Idee eines Neubaus verworfen hatten, beschlossen sie, das Gebäude zu renovieren. Mit viel Liebe zum Detail haben sie das Obergeschoss in die bestehende Dachform integriert.

4
VELUX Produkte

2 Tage

EINBAUDAUER DER VELUX PRODUKTE

Vier Dachfenster erhellen den oberen Stock

Das Ergebnis war ein freistehendes Einfamilienhaus, das Tradition und Moderne verbindet. Im Parterre befindet sich eine helle Küche mit direktem Zugang zur Terrasse und ein Wohnzimmer mit Cheminée. Ein Treppenhaus aus Holz führt zu einer offenen Galerie, an die sich ein Badezimmer und das Schlafzimmer anschliessen.

Bei der Renovierung wurde besonders darauf geachtet, dass der Raum von natürlichem Licht durchflutet wird. Die quadratischen Fenster im Parterre wurden durch Kastenfenster im regionalen Stil ersetzt. Das wunderschöne, zweitstöckige Fensterband bietet von beiden Stockwerken aus einen Ausblick auf den Garten. Und die vier Dachfenster im oberen Stock sorgen für gleichmässiges Licht sowohl in der Galerie und im Treppenhaus als auch im Schlafzimmer. 

Wesentliche Vorteile von VELUX Dachfenstern

  1. Viel Tageslicht – den ganzen Tag lang: Der Hausbesitzer sieht es auch so: „Die geschickt angeordneten Dachfenster lassen das Licht tief in die Räume eindringen und sorgen den ganzen Tag über für gleichmässiges Licht im oberen Stock."

  2. Tageslicht sorgt für gute Laune: „Wir haben festgestellt, dass viel Tageslicht nicht nur den Raum, sondern auch unsere Stimmung aufhellt – selbst an kurzen Wintertagen oder wenn die Sonne tief steht."

  3. Kühlung in der Nacht und gute Belüftung: „Damit das Haus kühl bleibt, muss man die Nachtluft nutzen, besonders in dieser Gegend. Die Anordnung unserer Dachfenster harmoniert perfekt mit der offenen Galerie."
Planung: Architekt Stefan Ehrenberger / Fotos: Patricia Weisskirchner
Klappflügelfenster
Wir lieben die lichtdurchflutete Atmosphäre

„Wir besitzen eine typische Altbauwohnung in Wien mit all ihren Vorteilen, allerdings auch mit dem klaren Nachteil, dass sie ziemlich dunkel ist", schildert Birgita. „Noch ein Grund mehr, jeden Moment in unserem lichtdurchfluteten Wochenendhaus zu geniessen."

"Unser Sohn beansprucht die Galerie mit den Dachfenstern bereits für sich als seinen Rückzugsort."
- Birgita und Stefan, Eigentümer
Planung: Architekt Stefan Ehrenberger / Fotos: Patricia Weisskirchner
Schwingflügelfenster
Natürliches Tageslicht für einen sonnigen Morgen

Birgita liebte Tageslicht schon immer. „Als Kind hatte ich in meinem Zimmer ein sehr grosses Dachfenster. Ich liebte es, wenn mir am Morgen die ersten Sonnenstrahlen ins Gesicht schienen. Das viele Tageslicht schenkt der ganzen Familie Freude. Wenn wir morgens im Haus aufwachen, sind alle Räume voller Licht, welches durch die Dachfenster im oberen Stock scheint. Es ist einfach toll, so in den Tag zu starten."

In diesem Fall verwendete VELUX Produkte
VELUX Schwingflügelfenster
Produktinformationen
VELUX Klappflügelfenster
Produktinformationen

Weitere interessante Referenzobjekte

Zurück zur Übersicht der Referenzobjekte

Ein Ausbau für eine wachsende Familie

Referenzfall ansehen

Ein Haus als Rahmen für den Ausblick

Referenzfall ansehen